Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

triosence

März 24 // 20:00 - 22:30

Das Bandprojekt des Pianisten Bernhard Schüler existiert seit 1999, hat mehrere Besetzungen durchlaufen und blickt auf neun Albumveröffentlichungen zurück. Musikalisch und namentlich bezieht sich triosence, abgeleitet von trio-essence, auf den Ansatz der Gleichberechtigung der Instrumente.

Auf ihrem neuen Album „giulia“ beschwört das Jazztrio die Schönheit des Lebens in elf farbenreichen Stücken, die vielfältiger, optimistischer und virtuoser kaum sein könnten. Ein inspirierendes Gefühl von „Dolce Vita“ durchzieht das Album, das das deutsch-kubanische Trio von Bernhard Schüler, Kontrabassist Omar Rodriguez Calvo und Tobias Schulte – Schlagzeug & Perkussion – in der malerischen italienischen Region Friuli Venezia im Juni 2021 aufgenommen hat. „giulia“ ist eine musikalische Befreiung nach der Zwangspause der letzten Monate, voller Zuversicht und Leichtigkeit.

Das Album vereint diverse Jazz-Spielarten, Tempi und Stimmungen. Stücke wie „Odd Times“ oder „Little Big Steps“ wirken nostalgisch und verträumt. Andere hingegen, wie „Armando´s Farewell“ haben etwas grenzenlos Optimistisches – während „Squirrel´s Rock“ und „Ambiguity“ geradezu rockig erscheinen. Bei zwei Stücken des Albums, „Quiet Sense“ und „Your Nearness“, handelt es sich um Neu-Arrangements von vertrauten triosence Stücken. Allen voran „Quiet Sense“ aus dem Jahr 2001, das jetzt mit Latin-Vibes glänzt. „Es hat ein ganz neues Intro und einen völlig anderen Groove bekommen“, so Schüler, „mit Percussions, Bossa Nova-Solo und einem Outro, das richtig Samba-mäßig abgeht.

Aufgenommen wurde „giulia“ vom renommierten Tontechniker und Produzenten Stefano Amerio im Sommer 2021 in seinen Artesuono Recording Studios in Udine. Ein Ort, von dem Schüler genauso schwärmt, wie von der gesamten Region Friuli Venezia. Von deren Flair aus Harmonie, Wärme, und Zuversicht sind dann auch die Kompositionen von Bernhard Schüler beseelt, der mit seiner Musik schimmernde Klanggemälde gestaltet und diese auch schonmal als „Song Jazz“ bezeichnet: „Es geht uns um singbare Melodien mit songlichen Strukturen. Diese Fokussierung auf Melodie und Songs unterscheidet uns von anderen Jazztrios.“.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Details

Datum:
März 24
Zeit:
20:00 - 22:30
Veranstaltungskategorie:
https://www.jazz-bayreuth.de/event/triosence-2/

Veranstalter

Jazzforum Bayreuth e.V.
Telefon:
0921 / 15126830
E-Mail:
info@jazz-bayreuth.de
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Becherbräu
St.-Nikolaus-Straße 25
Bayreuth, 95445
Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden